bakingbox

Kürbismuffins

Der kalendarische Herbst hat angefangen. Für mich einer der schönsten Jahreszeiten. Die Bäume hüllen sich in ein goldenes Gewand, die Sonne scheint meistens jeden Tag und gibt uns die letzten warmen Strahlen ab. Die Parks und Wälder laden zu endlosen Spaziergängen ein und wir nutzen noch jede mögliche Minute draußen aus. Ja, der Herbst ist meine Lieblingsjahreszeit, nur werde ich dieses Jahr “herbstlos” verbringen. Denn hier, auf dem anderen Ende der Welt, in Sydney beginnt der Frühling. Von daher bleibt mir nichts anderes übrig, als durch alte Fotogalerien zu scrollen und euren Posts auf Instagram oder Pinterest mit großer Freude zu folgen. Continue Reading

australiabox

To Do Liste für die ersten Wochen in Australien – Tipps und Hintergrundinfos

 

In meinem letzten Post über die 6 positive Aspekte über Sydney, hatte ich den Punkt “Online sein” erwähnt. Dieser bezog sich auf all diese “To Dos”, die man organisieren muss, wenn man in ein neues Land einreist und dass man vieles dafür online erledigen kann. Mit diesem Beitrag habe ich meine To Do Liste für die ersten Wochen in Australien zusammengeschrieben. Diese möchte ich genauer erklären. Hinzufügen möchte ich, dass ich bereits eine Arbeitsstelle hier hatte, als ich in das Land eingereist bin. Diese To Do Liste ist eher für Personen mit einem Arbeitsvisum geeignet, als für Backpacker unter einem Working Holiday Visum.
Also, los geht’s!  Continue Reading

australiabox

6 positive Aspekte über Sydney

Als ich vor sieben Wochen in den Flieger stieg hatte ich bereits eine kleine Vorstellung über die Stadt und ungefähr über das, was mich hier erwartet. Denn einmal hatte ich das Glück an der Stadtluft von Sydney und dem Leben hier ganz kurz zu schnuppern (mehr dazu hier).
Jedoch ist es natürlich ganz anders wenn man hier lebt, einen Alltag hat und täglich zur Arbeit geht, als wenn man sich nur eine Woche auf einer Geschäftsreise befindet. Hiermit möchte ich mit euch 6 Punkte teilen, die mir persönlich in den letzten Wochen positiv aufgefallen sind.

Wenn ihr mit dem Gedanken spielt für eine Weile hierher zu kommen, auszuwandern, zu arbeiten, etc., motivieren euch diese Aspekte vielleicht ein bisschen mehr dazu!  Continue Reading